Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Stadtteilzeitung Schöneberg

Alle Meldungen

04.11.2014

Im Notfall 112. Archivfoto: Thomas Protz

Der Rote Hahn unterliegt der Feuerwehr

In der Nacht vom 10. auf den 11. Oktober ging bei der Berliner Feuerwehr um 1.25 Uhr ein Notruf aus Friedenau ein, der einen umfangreichen Einsatz auslöste.Mehr

04.11.2014

Foto: Thomas Protz

Der Friedenauer Weihnachtsbaum sucht noch Spender

Auch in diesem Jahr soll auf dem Breslauer Platz wieder der Weihnachtsbaum leuchten, an dem dann die Kinder der Fläming-Schule wieder ihre individuell gestalteten Wunschkarten aufhängen möchten.Mehr

04.11.2014

Geburtstagsfeier im Nachbarschaftshaus. Foto: Thomas Protz

35 Jahre AI Nadi: Bildung, Beratung und Treffpunkt für arabische Frauen

Hannah Drexel und Lina Ganama blicken zurück auf 35 Jahre Arbeit mit arabischen Frauen im Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.!Mehr

04.11.2014

Bürgerhaushalt - Wie geht’s weiter?

Da stellt das Bezirksamt Tempelhof Schöneberg nun einen Bürgerhaushalt auf, zugegebener Maßen mit 62.000 € einen sehr kleinen Haushalt, und die Reaktion auf dieses Angebot ist kläglich.Mehr

04.11.2014

Foto: Theater Morgenstern

Zwerg Nase quicklebendig in Friedenau gesichtet

Neuinszenierung des Theater Morgenstern: "Zwerk Nase" im Rathaus FriedenauMehr

04.11.2014

Foto: Thomas Geisler

Schmidt Z & Ko. - Savoir Vivre in der Rheinstraße

Seit Anfang Oktober befindet sich in der Rheinstraße 45-46 die vinophile Genusswerkstatt von Schmidt Z & Ko. Schmidt steht für die inzwischen berlinweit bekannten Anja und Carsten Schmidt mit Ihren…Mehr

04.11.2014

Foto: www.p4photo.de

Café GM 26

In einer Seitenstraße vom Walther-Schreiber-Platz, gleich neben dem Titania Palast, gibt es seit Juni 2014 ein für Steglitzer Verhältnisse Café neuen Stils.Mehr

04.11.2014

Foto: Hartmut Ulrich

Der Paganino von Friedenau?

Teufelstriller – ja richtig, und nicht Teufelsthriller. Haben Sie den schon mal gehört ? Dieser und weitere trillernde Bundesgenossen verbergen sich in der wegen ihrer musikalischen Schwierigkeiten…Mehr

04.11.2014

Foto: Thomas Protz

Straßen und ihre Bedeutung: Martin-Luther-Straße

Die Straße trägt ihren Namen nach dem bekannten Theologen Martin Luther, der 1517 seine 95 Thesen an die Tür der Schloßkirche in Wittenberg genagelt hatte und damit die Reformation der Kirche…Mehr

04.11.2014

Foto: Elfie Hartmann

Ihr (kreativen) Kinderlein kommet...

Café, Werkstatt, Atelier, Laden - das COFFEE COLORSMehr

Ausgabe Juli-August 2022

Juli-August-Ausgabe 2022

Die aktuelle Ausgabe der Stadtteilzeitung können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen 2,4 MB] Stadtteilzeitung Schöneberg Ausgabe Juli-August 2022

Kontakt

Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 Berlin
86 87 02 76 -79Fax 86 87 02 76 -72E-Mail senden
LeitungThomas Thieme0173/4825100E-Mail senden