Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Timothy William Donohoe

Timothy William Donohoe

T. W. Donohoe
Foto: Thomas Protz

Ich wurde 1967 in den Vereinigten Staaten von Amerika geboren und verbrachte meine Kindheit und Jugend im New Yorker Großstadtgebiet sowie im englischen Oxford- und Northamptonshire. Ich lebe seit 1994 in Berlin (großteils in Schöneberg), bin angehender Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste und Vater von zwei jungen Kindern.

Seit meiner Jugend habe ich mich sehr für Lexikologie und Phraseologie interessiert. Mein erstes Websters-Wörterbuch habe ich bereits mit 5 Jahren geschenkt bekommen; danach sollten einige Bücher und Bildbänder bei den Geburts- und Weihnachtsgeschenken nicht fehlen. In der Freizeit fand man mich öfters in der örtlichen Bücherei, in den Unterrichtspausen in der Schulbibliothek.                                                                                         
1986 begann ich mit einem Journalismusstudium, das ich im zweiten Jahr abbrach, um mit einer Mehrländerreise zu beginnen, die von Nordamerika bis Osteuropa reichte. Von Deutschland – und den Deutschen – war ich stets fasziniert, aller spätestens ab dem Jahre 1981, als ich mit meiner Pfadfindergruppe die noch durch die Mauer geteilte Stadt Berlin besuchte. Mitte der neunziger Jahre unternahm ich noch eine Europatour, die nicht im Ausgangsort New York City, sondern hier in der neuen deutschen Hauptstadt, endete.

Da ich immer mit der Literatur sehr verbunden war, habe ich mich im erwachsenen Alter dazu entschlossen, selber zu schreiben. Einer meine Fähigkeiten ist es, mit fremden oder unbekannten Menschen ohne großen Aufwand ins Gespräch zu kommen; mich ziehen ihre (erstmals) fremde oder unbekannte Lebenserfahrungen oder -ansichten sehr an, von denen ich dann gut für mein eigenes Schreiben – sei es Prosa oder Journalistik – Gebrauch machen kann. Meine große Liebhaberei ist es, ganz Schöneberg zu Fuß, auf dem Fahrrad oder mit dem öffentlichen Verkehr nach Beitragsideen zu durchforschen.

Dezember 2018

Dezember-Ausgabe 2018

Die aktuelle Ausgabe der Stadtteilzeitung können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen [1,9 Mb] Stadtteilzeitung Schöneberg Dezember 2018

Kontakt

Stadtteilzeitung Schöneberg
Holsteinische Straße 30
12161 Berlin
Standort / BVG Fahrinfo

Tel 86 87 02 76 -79
Fax 86 87 02 76 -72
E-Mail senden

Leitung
Thomas Protz
Tel 77 20 84 -05
E-Mail senden

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen der Stadtteilzeitung

Alle Veranstaltungen des Nachbarschaftsheims