Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Schönberger Kulturkalender

Luscinia – Die Nachtigall, der Sprosser

Termin: Samstag, 31. August 2019  16:00 bis 17:00 Uhr
Ort:Theater im Natur-Park Schöneberger Südgelände, Prellerweg 47-49, 12157 Berlin

Die Meistersänger sind unter uns, der Fräuleinkoffer vollgepackt mit Nachtigall und Sprossergesängen. Die Nachrichten aus Sprosserland reichen von Regenschirmmanufakturen über Sternenkunde bis hin zu männlich nächtlichen Seufzern. Männchen pflücken sich ihre Angebeteten mit ihrem Gesang vom Himmel, wobei von den Damen auf den richtigen und alles entscheidenden Schlußschnarrer besonderer Wert gelegt wird. Von Kontergesängen bis hin zu im rhythmischen Allegro vorgetragenen Schnatterschnurrphrasen mit anmutigem Schlußakkord, die Welt darf gespannt sein.

räulein Brehms Tierleben – artgerechte Unterhaltung, nicht nur für Erwachsene.
Gefährdete Tierarten inszeniert mit den Wissenschaften an Fräuleins Seite. Die Zeiten, in denen Forschungsergebnisse in universitären Bibliotheken verstauben, sind vorbei! Das sinnliche Bühnenabenteuer verflicht handfeste Wissenschaft, praktische Feldforschung und tiefe Einblicke in tierische Zusammenhänge zu einem theatralischen Ganzen und weckt Neugierde für die wilde Tierwelt Europas. Barbara Geiger, Autorin und Regisseurin der Theaterstücke, hat hierfür in enger Kooperation mit den Wissenschaften Erstaunliches und Wissenswertes über Europas Fauna zusammen getragen und in der reizenden Protagonistin Fräulein Brehm eine Figur erfunden, die es versteht, tierische Einblicke der besonderen Art zu ermöglichen – mit dem Segen der Wissenschaft versteht sich!