Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Schönberger Kulturkalender

Spurenelemente der Aufmüpfigkeit

Termin: Freitag, 30. August 2019  20:00 bis 22:00 Uhr
Ort:Schwartzsche Villa, Grunewaldstr. 55, 12165 Berlin-Steglitz

Spurenelemente der Aufmüpfigkeit – Emanzipation im deutschen Schlager
Schlager ist zugegebenermaßen niemals Avantgarde, aber die deutsche Schlagerwelt in Ost und West hat zu allen Zeiten mit sensiblem Gespür auf Themen reagiert, die in der Luft lagen. Eines dieser von Interpreten und Interpretinnen in beiden Teilen Deutschlands in unterschiedlichsten Stilen besungene Thema ist Emanzipation. Wie emanzipatorische Gedanken allmählich in die Schlager und Pop-Musik-Welt in Ost und West einziehen, das ist das Thema dieses Abends nicht nur für Frauenrechtlerinnen. Denn emanzipieren kann man sich auch von Eltern, anderen Autoritäten oder Vorstellungen. So betrachtet entdeckt man dann auch in manch noch so „blödem" Schlager „Spurenelemente der Aufmüpfigkeit". Und es kann ja nicht schaden, dass alle, die sich von einem „Frauenthema" nicht angesprochen fühlen, erfahren, was es heißt, gemeint zu sein.
Ilka Sehnert – Moderation und Gesang
Dirk Rave – Akkordeon, Moderation und Gesang
Schwartzsche Villa, Großer Salon
Veranstalter: Dirk Rave
Eintritt: 15 € (10 €)
Karten/Infos: 0176 63 08 21 81
www.dirkrave.de