Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Schönberger Kulturkalender

Kiezspaziergang durch Friedenau

Termin: Samstag, 13. Oktober 2018  11:00 bis 13:00 Uhr
Ort:Treffpunkt: Friedenskirche in Friedenau, Handjerystraße 52 in Friedenau
Veranstalter:Evangelisch-methodistische Kirche Berlin-Friedenau & Friedrichshain

Sie wohnten hier: im schönen Südwesten und nicht in Rixdorf, ge-schweige denn im „Roten Wedding“.
Die Rede ist von August Bebel, Karl Kautsky, Rosa Luxemburg, Franz Mehring, Philipp Scheidemann und anderen Persönlichkeiten der marxistischen Sozialdemokratie vor rd. hundert Jahren. Allen gemeinsam war die Ablehnung des Bolschewismus.
Aus Anlaß der Novemberrevolution in Berlin vor 100 Jahren geht’s wieder einmal auf Spurensuche durch Friedenau mit Alt-Bürgermeister Herbert Weber.
Nach ca. 2.1/2 Stunden besteht Gelegenheit zum Gespräch bei Kaffee, Tee und Kuchen im Gemeindehaus.