Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Schönberger Kulturkalender

Rund um den Friedrich-Wilhelm-Platz

Termin: Samstag, 16. Juni 2018  15:00 bis 17:15 Uhr
Ort:Treffpunkt für angemeldete Teilnehmende vor der Kirche am Friedrich-Wilhelm-Platz

Seit 1893 steht die Kirche ''Zum Guten Hirten'' auf dem Friedrich-Wilhelm-Platz, dem historischen Zentrum Friedenaus. Das imposante Gemeindehaus wurde 1913 nach Plänen des Architekten Hans Altmann erbaut. Älter noch sind die Villen, Landhäuser und Mietshausgruppen rund um den Platz. In der Umgebung wohnten zu allen Zeiten Künstler und Literaten, gab es Ateliers und Werkstätten. Beachtenswert waren anfangs des 20. Jahrhunderts Reformbestrebungen wie die Einküchenhäuser in der Wilhelmshöher Straße. In der NS-Zeit trafen sich hier Mitglieder der Widerstandsgruppe Rote Kapelle. Heute ist Friedenau ein Ortsteil von Tempelhof-Schöneberg.

Entgelt: 6.54 EUR, erm.: 4.77 EUR.

Anmeldung bei der VHS Tempelhof-Schöneberg: Kursnummer TS11.027B. Tel.: 902773000, Mail: vhs@ba-ts.berlin.de