Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Schönberger Kulturkalender

Ulrike Almut Sandig liest aus ihrem Gedichtband

Termin: Freitag, 10. Februar 2017  20:00 bis 21:30 Uhr
Ort:Schwartzsche Villa, Grunewaldstr. 55, 12165 Berlin

Die Autorin Ulrike Almut Sandig, 1979 geboren, studierte in Leipzig und hat bisher Hörspiele, Hörbücher, mehrere Lyrikbände (u.a. „Dickicht“ und „Streumen“) sowie zwei Erzählbände („Buch gegen das Verschwinden“ und „Flamingos“,) veröffentlicht. Für ihre Texte wurde sie mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, u.a. 2009 mit dem Leonce-und-Lena-Preis.

Eintritt: 8 € (5 €)
Karten: an der Abendkasse