Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Die Kräfte der Kräuter

Termin:
Samstag, 09. November 2019 15.00 bis 17.00 Uhr
Ort:
Interkulturelles Frauenzentrum S.U.S.I., Innsbrucker Str. 58, 10825 Berlin

Heute leitet Mãe Celina, eine der wichtigsten und politisch aktivsten Iyalorixás (oberste spirituelle Führerin im Candomblé) und Leiterin des Kulturzentrums „Pequena África“ in Rio de Janeiro, bei uns ihren berühmten Workshop "Die Kräfte der Kräuter" über die Verwendung von Kräutern für Bäder, Tees für Heilung und Kraft schöpfen, emotionale und spirituelle Selbstfürsorge.
Mãe Celina de Xangô ist eine inspirierende Frau. Als Verteidigerin der Rechte der Schwarzen Bewegung und der Religionen afrikanischer Herkunft in Brasilien leistet sie täglich großen Widerstand gegenüber den zunehmenden Angriffen auf Candomblé-Tempel in Rio de Janeiro.
Die Workshop-Teilnehmerinnen werden mit den notwendigen Kräutern ausgestattet.
Kosten: 20,- Euro. Anmeldung: arrudas.prod[at]gmail.com