Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

26.11.2013

vielfältig, kreativ, vernetzt

Der große Erfolg der Messe in 2013 hat die Unternehmerinnen des Netzwerkes UTS Unternehmerinnen Tempelhof-Schöneberg dazu bewogen, die Messe auch 2014 stattfinden zu lassen.

Foto: Thomas Protz

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Freiberufliche und selbstständige Frauen präsentieren im herrschaftlichen Willy-Brandt-Saal des Rathauses Schöneberg am 14. März 2014 in der Zeit von 14 bis 19 Uhr ihre vielfältigen Angebote. Die Messe ist eingebettet in den traditionellen Frauenmärz des Bezirkes Tempelhof-Schöneberg.

In persönlichen Gesprächen mit den Unternehmerinnen und auch im Begleitprogramm können sich die Besucherinnen informieren. Hier ein Auszug der ausstellenden Branchen der Messe im März 2013: Finanz-, Rechts- und Steuerberatung, Innenarchitektur, IT, Gesundheit, Mode, Kunst und Handwerk, Medien und Werbung. Für die Messe im kommenden Jahr können sich interessierte Unternehmerinnen mit einem Stand und/oder einem Beitrag für das Begleitprogramm beteiligen.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bis zum 20. Dezember 2013 unter der Mailadresse anmeldung2014@unternehmerinnen-ts.de. Die Organisatorinnen freuen sich auf Sie. Übrigens die Messe richtet sich an Frauen und Männer!

www.frauenunternehmen-messe.de

Kontakt

Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 Berlin
86 87 02 76 -79Fax 86 87 02 76 -72E-Mail senden
LeitungThomas Thieme0173/4825100E-Mail senden