Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

28.06.2014

Sommerferien im Jugend Museum

Schöneberg wird in diesem Jahr 750 Jahre alt! Einst war es ein kleines Dorf inmitten von Feldern. Dann wuchs es immer mehr und wurde zur Stadt. Heute ist es ein Ortsteil mitten in Berlin. Wie gut kennt ihr euch in Schöneberg aus? Was wisst ihr über seine Geschichte? Wer hat früher hier gelebt? Wen kann man heute auf der Straße treffen? Über welche Orte und Häuser würdet ihr gern mehr wissen?

Stadtsafaris zum Geburtstag! Ferienworkshops vom 21.7. bis 15.8., jeweils 2 Tage von 10 bis 14 Uhr, kostenlos bitte anmelden! – „Mach mit bei der Entdeckertour!“ Welche Geschichten erzählen Häuser und Straßenecken? Wie sah deine Straße früher aus? An welchen Orten fühlst du dich wohl, gab es sie schon vor 100 Jahren? Was würdest du ändern, wenn du Königin oder König von Schöneberg wärst? Am Ende der Sommerferien stellen wir die Ergebnisse im Jugend Museum aus.

„Schule vor 100 Jahren“
Mache eine Zeitreise zurück in die Vergangenheit und schlüpfe in die Rolle der Schülerinnen und Schüler vor 100 Jahren. Finde heraus, warum die Kinder damals immer brav sein mussten und was Sütterlin ist … und spiele am Schluss ein eigenes Theaterstück zu dieser Zeit.
Zweitägiger Workshop, 16.+ 17.7. jeweils 10-14 Uhr, für Kinder von 6 bis 12 Jahren, kostenlos, bitte anmelden!

„Ferienzeit – Reisezeit“
Die Bewohnerinnen und Bewohner der VILLA GLOBAL wollen verreisen. Doch wohin soll die Reise gehen? Auch wir machen uns auf den Weg und unternehmen eine Traumreise. Eure Erlebnisse könnt ihr in einem Reisetagebuch festhalten.
Zweitägiger Workshop, 9.+ 10.7. jeweils 10-14 Uhr, für Kinder von 6 bis 12 Jahren, kostenlos, bitte anmelden!

Wo?
Jugend Museum Schöneberg, Hauptstraße 40/42,
10827 Berlin, Tel.: 90277 6163http://www.jugendmuseum.de

 

 

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen der Stadtteilzeitung

Alle Veranstaltungen des Nachbarschaftsheims