Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

01.02.2012 / Projekte und Initiativen

Neuer Ort für Kids und Teens in Steglitz: KISCHA Die Kinderschauspielschule

„THEATER, THEATER“ und „SPIELEN VOR DER KAMERA“ Seit 3 ½  Monaten spielen KIDS und TEENIES jeden Montag ab 16.00 Uhr im Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17, ausgedachte Geschichten:
Foto: KISCHA Kinderschauspielschule

„Gummibärchen“, „Die rote Bank“, „Red mit mir – Stör mich nicht!“, „Ich hab’ ein Problem“, „Kann ich hier singen?“.........
Christine Flegel und Eva Schönherr gründeten als Schauspiellehrerinnen mit langjähriger Erfahrung Mitte Oktober diesen Jahres KISCHA - Die Kinderschauspielschule in Steglitz: „Unser Ziel ist es, dass die Kinder und Jugendlichen ihre Sinne schärfen, ihre Konzentrationsfähigkeit, ihr Selbstbewusstsein und ihre Vorstellungs- und Ausdruckskraft stärken. Wir improvisieren, spielen Etüden, Rollenspiele, studieren Dialoge, Monologe, Gruppen-Szenen ein, und das alles mit viel Spaß und Fantasie.“ Immer am Montag können Kinder und Jugendliche ab 16 Uhr kostenlos „schnuppern“.

Ein Film-Schauspielkurs und weitere Termine sind geplant. Am 26. März um 16.30 Uhr zeigen wir eine kleine Aufführung: „ Abenteuer im Fahrstuhl“

Der Eintritt ist natürlich kostenlos.
Kontakt: 030 – 8511724 AB, 0179 – 3970635

Kontakt

Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 Berlin
86 87 02 76 -79Fax 86 87 02 76 -72E-Mail senden
LeitungThomas Thieme0173/4825100E-Mail senden