Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

11.03.2011 / Projekte und Initiativen

Kammermusikwochen mit Abschlusskonzert an der Leo Kestenberg Musikschule Tempelhof-Schöneberg

An der Leo Kestenberg Musikschule Tempelhof-Schöneberg finden zur Zeit die diesjährigen Kammermusikwochen statt. Das Projekt, das 2008 zum ersten Mal im Streicherfachbereich durchgeführt wurde, erwies sich als so erfolgreich und vielversprechend, dass es erweitert und nun auch im Fachbereich Gitarre und andere Saiteninstrumente schon zum zweiten Mal stattfindet.
Streicherensemble im Rathaus Schöneberg im Rahmen der Kammermusikwochen 2010. Foto: Maichel Dutta

Im Verlauf des Kammermusikmonats erhalten die Schüler der Fachbereiche anstelle ihres normalen Einzelunterrichts Unterricht in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen. Sie erhalten damit die Möglichkeit, andere Interessierte kennenzulernen und gemeinsam, oft in eigens erstellten Arrangements, zu musizieren und dadurch neue Motivation zu bekommen.

In zwei Abschlusskonzerten werden die Ergebnisse dieser Ensemblearbeit präsentiert: Am 20. März gestalten der Fachbereich Gitarre und Jazz jeweils um 16:30 Uhr ihr Abschlusskonzert im Rathaus Schöneberg. Das Programm des Abschlusskonzertes steht erst wenige Tage vorher fest und ist so immer eine große Überraschung. Wer sich generell einmal von den Möglichkeiten auf der Gitarre einen Eindruck verschaffen möchte, gleich welchen Alters, hat beim Abschlusskonzert gute Bedingungen.

Eine Woche später am 27. März beendet der Fachbereich Streichinstrumente mit einem Werkstattkonzert an gleicher Stelle seine Kammermusikwochen. Ab 11 Uhr startet das Wandelkonzert mit einem gemeinsamen Beginn. Nach einer Aufteilung in verschiedene Räume mit parallel verlaufenden Auftritten endet das Konzert mit einem gemeinsamen Abschluss. Ein Caterer bietet Verpflegung an, so dass für alle Neugierigen, Streicherfans, Musikschulinteressierte und  Familienangehörende für das leibliche Wohl gesorgt ist.

20.3.2011, 16.30 Uhr
im Rathaus Schöneberg, John-F.Kennedy-Platz
Foyer, Willy-Brandt-Saal, Theodor-Heuss-Saal
Dauer ungefähr zwei Stunden, Eintritt frei
Fachbereich Gitarre, Fachbereich Jazz

27.3.2011, 11:00 Uhr
im Rathaus Schöneberg
Wandelkonzert
Dauer höchstens drei Stunden, Eintritt frei, um Spenden wird gebeten
Fachbereich Streichinstrumente

Julia Krenz

Kontakt

Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 Berlin
86 87 02 76 -79Fax 86 87 02 76 -72E-Mail senden
LeitungThomas Thieme0173/4825100E-Mail senden