Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

27.08.2011 / Projekte und Initiativen

In 50 Jahren ist alles vorbei

Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Bergius-Schule in Friedenau haben sich in den letzten Monaten Gedanken über ihre Zukunft gemacht.
Konrektorin Andrea Schellenberg, PSD-Bank Vorstandsmitglied Oliver Pöpplau, Rektor Michael Rudolph. Foto: Thomas Protz

Ihre Pläne, Wünsche, Träume und Hoffnungen schrieben sie auf über 400 Seiten nieder und fügten zahlreiche Zeichnungen und Fotos hinzu.

Alles zusammen wurde in einem Edelstahlbehälter wasserfest versiegelt und am 24. August 2011 in einer tiefen Grube auf dem Schulgebäude vergraben. In 25 Jahren, also am 24. August 2036, wird die „Box der Erinnerung“ in Anwesenheit der ehemaligen Schüler feierlich ausgegraben und geöffnet. Die Lektüre nach 25 Jahren Dornröschenschlaf verspricht spannend zu werden.

Ermöglicht wurde das Projekt durch eine großzügige Spende von der PSD-Bank Berlin-Brandenburg in der Handjerystr. 34-36.

Der Vorstandsvorsitzende Norbert Atzler und das Vorstandsmitglied Oliver Pöpplau übergaben anschließend einen neuen Physikraum seiner Bestimmung, dessen Einrichtung ebenfalls von der PSD-Bank unterstützt wurde.

Kontakt

Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 Berlin
86 87 02 76 -79Fax 86 87 02 76 -72E-Mail senden
LeitungThomas Thieme0173/4825100E-Mail senden