Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

2.03.2017

Friedenauer Treppenhauskonzerte

Am 18. März 2017 ertönt klassische Musik in Friedenauer Treppenhäusern.

Foto: Thomas Protz

In vier Treppenhäusern konzertieren Solisten, Duos, Kammerorchester oder kleine Ensembles und entführen ihr Publikum in die weite Welt der Klassischen Musik. Von 17 bis 20 Uhr, in je zweimal 30 Minuten, geben uns die Musikerinnen und Musiker einen Einblick in ihr virtuoses Schaffen; die langen dunklen Berliner Wintertage liegen dann fast hinter uns, wir ahnen, dass es nun »treppauf« geht. Der ungewohnte Aufführungsort bietet nicht nur Platz zum Sitzen auf den Stufen, sondern auch eine gute Akustik. Und! Friedenau zeigt sich wieder einmal von seiner liebenswerten Seite, indem die Menschen, die hier leben, ihre privaten Häuser der Musik und dem Publikum öffnen.

Die Südwestpassage e.V. freut sich, nun auch der Musik in Friedenau eine Plattform zu bieten. So wie in der Lesenacht erprobt, können die Zuhörer von Ort zu Ort ziehen und alle Konzerte wenigstens einmal »erhören«. Die Karten werden zu jeweils 10 / 8 Euro erm. direkt an den Spielorten verkauft und berechtigen zum Eintritt an allen vier Spielstätten. Im jährlichen Turnus sollen weitere Sparten der Musik in Friedenauer Häuser einziehen, ob Jazz, Folk, Neue oder Alte Musik, was da alles hörbar wird: darauf dürfen wir gespannt sein. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Südwestpassage e. V. (Organisation Doris Kollmann und Sabine Würich)


PROGRAMM:

Die Vokalistinnen
Unter dem Dirigat von Peter Uehling singen die Vokalistinnen Werke von Heinrich Poos, Jaques Ibert, Debussy, Samuel Barber u.a.
Sopran: Veronika Fölster, Cornelia Knoch, Elena Lamoureux. Mezzosopran: Birgit Henniger, Christiane Hiemsch, Henrike Leissner. Alt: Karin Rohde, Judith Kamphues, Maria Elisabeth Weiler
Ort: Friedrich-Bergius-Schule, Perelsplatz 6-9, 12159 Berlin
17 – 17:30 Uhr und 17:45 – 18:15 Uhr

Klangreise mit Hörnern 2
Eva Päplow, Diana During und Christoph Latzel
Drei Hornisten aus dem Grune-wald Hornensemble spielen Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann und Otto Nicolai
www.grunewaldhornensemble.de
Ort: Handjerystraße 18, Hinterhaus, 12159 Berlin
17 – 17:30 Uhr und 17:45 – 18:15 Uhr

Mit Schumann durch die Nacht
Schumann-Lieder mit dem Cello-Duo TOLKAR
Franziska Kraft, Bo Wiget und Andrea Chudak (Sopran)
www.facebook.com/TOLKARundAndreaChudak
Ort: Hähnelstraße 8, 12159 Berlin
18:30 – 19:00 Uhr und 19:15 – 19:45 Uhr

Gitarre, klassisch
Jan-Paul Reimann spielt ausgewählte Stücke der klassischen Gitarrenliteratur
Ort: Niedstraße 7, 12159 Berlin
18:30 – 19:00 Uhr und 19:15 – 19:45 Uhr

Veranstaltungen