Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

26.11.2013

„Ein Weihnachtslied“ im Rathaus Fiedenau!

Das traditionelle Friedenauer theater morgenstern spielt ab dem 1. Dezember das Stück „Ein Weihnachtslied” nach dem berühmten englischen Schriftsteller Charles Dickens.

Foto: Theater Morgenstern

Dafür reist der alte Scrooge direkt aus London ins Rathaus am Breslauer Platz! Begleitet wird er von unheimlichen Geistern, die dort ihr Unwesen treiben!
Scrooge bedeutet Geizhals! Der wohlhabende, aber abgebrühte Geschäftsmann, hat für seine bedürftigen Mitmenschen nur Geringschätzung übrig. Das Weihnachtsfest hält er ohnehin für Geld und Zeit verschwendenden Humbug. Nach wundersamen Geschehnissen kommt Scrooge doch noch zur Einsicht.

Charles Dickens prangerte mit den stark sozialkritischen Tönen in seinem Buch „Eine Weihnachtsgeschiche“ die Missstände im England des 19. Jahrhunderts an. Der junge Schauspieler Selim Çinar, der schon im letzten Jahr das Publikum im Rathaus Friedenau begeisterte, fasziniert erneut in der Rolle des Scrooge. Genauso beeindruckend spielen die Schauspieler Alex Schmidt und Ulrike Kühn. Musik: Radu Nagy, Regie: Daniel Koch

Termine “Ein Weihnachtslied“ (Vorstellung ab 9 Jahre)
Familienvorstellungen an allen Sonntagen (1.12. /8.12./15.12. /22.12./29.12.) im Dezember, jeweils 16 Uhr. Schülervorstellungen: wochentags vom 2. Dezember bis 20. Dezember, jeweils 9 Uhr und 11.15 Uhr. Extravorstellung am Freitag, 20. Dezember, 20 Uhr!
Ort: Schlesiensaal im Rathaus Friedenau, Niedstr. 1 (Breslauer Platz), 12159 Berlin
Preise: Schulklassen, Gruppen: 5,00 Euro* / 6,50 Euro Einzel-preis: 10 Euro, ab 3 Personen 9 Euro / Person, ab 5 Personen 8 Euro / Person. Informationen und Karten: Tel. 0 33 29/ 69 73 50, E-Mail: sennkoch@theater-morgenstern.de, www.theater-morgenstern.de

*mit dem Ermäßigungsschein vom Theater der Schulen/ JugendKultur Service. Je Gruppe, Klasse sind 2 Begleitpersonen frei.

Kontakt

Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 Berlin
86 87 02 76 -79Fax 86 87 02 76 -72E-Mail senden
LeitungThomas Thieme0173/4825100E-Mail senden