Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

06.09.2015 / Gewerbe im Kiez

Ein Jahr Konzept-Store in der Niedstraße

Am 20. Juni 2015 feierte der Concept-Store designerei22 in der Niedstraße 22 sein einjähriges Jubiläum mit Vernissage und abendlicher Lesung.

Der Galerieladen wurde gegründet von der Innenarchitektin Malou Haberla (Vintagemöbel), Stephanie Foss-Hoffstedde (entwirft Schmuckdesign) und Textildesignerin Miriam Schneidermann (kreiert ausgefallene Bekleidungsstücke, wie Scoodys). Zum Team gehören desweiteren Alexander Hartung, der Schreinermeister und Designer vom Lumenstuff ist, die Zuckerwattenkrawatten, die Trickfilme entwerfen, Khaled Karimo (Khashabna) und Bernadette Schwelm, die Leiterin der vor Ort beheimateten Kunstschule „Kunst: Denken Fühlen Machen“. „Die Kunst näher an den Menschen und den Menschen näher an die Kunst zu bringen“, ist ihr Ziel. Seit September 2014 bietet sie Workshops für Kinder und Jugendliche auf Deutsch, Französisch und Englisch an. „Spaß an den eigenen Kreationen und denen der Anderen“ sollen die Kinder haben.

Als Mediatorin und Bildende Künstlerin bietet Bernadette Schwelm auch Erwachsenenkurse an. Sie möchte über die Techniken des Malens und Zeichnens, die sie lehrt, hinausgehen und bietet an, die im Schaffensprozess entstehenden Gefühle als Anlass zur Selbstanschauung und Selbstentwicklung zu nehmen. Für sie befindet sich der kreative Raum auch im zwischenmenschlichen Austausch. „Eine Gesellschaft kann nur so kreativ sein, wie ihre Möglichkeiten, miteinander zu kommunizieren“. Aus diesem Grund gründete sie die „Lebendige Sammlung der neuen Formen des Austauschs“. In regelmäßigen Veranstaltungen stellen Coachs, Mediatoren, Psychologen und andere Fachleute dem Publikum in der designerei22 ihre Lieblingsform der Kommunikation vor und laden zum Mitmachen und Erleben ein. Mit einem Beitrag von 7 Euro sind die Veranstaltungen für viele erschwinglich.

Am 12. September 2015 von 14 bis 18 Uhr feiert „Kunst: Denken Machen Fühlen“ seinen Geburtstag mit Workshops, die für alle offen sind. 19.00 Uhr wird eine Vernissage mit Malereien von Sonia Blattner stattfinden.

Kunst: Denken Fühlen Machen
designerei22
Niedstraße 22
12159 Berlin
U9 Friedrich-Wilhelm-Platz

 
Sarah Felicitas Samura

Kontakt

Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 Berlin
86 87 02 76 -79Fax 86 87 02 76 -72E-Mail senden
LeitungThomas Thieme0173/4825100E-Mail senden