Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

27.11.2012 / Menschen in Schöneberg

Bloß nicht verblöden!

Da besuchte ich neulich eine ältere Berlinerin, die meine Hilfe brauchte:

Liebenswert ist sie, freundlich und ausgesprochen fleißig, was die Haushaltsführung anbetrifft. Immer gearbeitet hat sie, und nun meistert sie ihren Alltag mit sichtlich großem Eifer, musste sie das früher doch notgedrungen nebenbei erledigen.

Der große Fernseher dröhnt; ausgesprochen dominant beherrscht er eigentlich die ganze Wohnung. Das fällt auf, ist gewöhnungsbedürftig.

Naja, sie hört nicht mehr so gut.
Wir sprechen dann das Notwendige miteinander - der Fernseher übertönt uns fast.
Irritiert deute ich fragend auf das grellbunte Etwas von immer wechselnden Szenerien und Einstellungen: ob sie das nicht störe?
Nein, das Gegenteil sei der Fall, erwidert sie strahlend, ja, wirklich strahlend:
Das wäre doch immer das allererste, was sie morgens einschalten würde. Aber nur die Serien würden sie interessieren. Nur die Serien.
Sie kenne sämtliche Serien, verfolge sie mit großer Spannung und lebe jede Folge mit, erwarte immer wieder fieberhaft die Fortsetzungen.

Ich frage zaghaft nach etwaigen anderen Interessen in Bezug auf das auch nicht geringe TV Angebot wissenswerter Themenbereiche, Nachrichten, Informationen, Diskussionsrunden...?
Abwinken.
Der Fernseher ist unüberhörbar, dröhnt permanent in unsere Unterhaltung. Auf mein erneutes Deuten in Richtung Fernseher und auf meine Frage  eines (leicht gequälten) :
 „Waruhuum“? höre ich ein total empörtes :

„Na, sonst verblödet man ja!“

Ich liebe diese kleine ältere Berlinerin -  einfach so wie sie ist. Sie hat ihre Lebenspflichten mehr als erfüllt, tut keinem etwas zu leide und ist ein freundlicher, angenehmer Zeitgenosse. (Fortsetzung folgt)

Elfie Hartmann

Kontakt

Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 Berlin
86 87 02 76 -79Fax 86 87 02 76 -72E-Mail senden
LeitungThomas Thieme0173/4825100E-Mail senden