Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

25.01.2011 / Projekte und Initiativen

Auf dem Weg zum „Kultstatus“ - Die Friedenauer Note®

Das Logo der Benefizkonzertreihe zur Rettung der Philippus-Kirche befindet sich auf dem Weg zum Kultstatus. Sie könnte sich zu einem Markenzeichen für kirchenmusikalische und andere kulturelle Aktivitäten hier in Friedenau entwickeln.
Symbol für gute Musik aus Friedenau

In erster Linie steht die stilisierte Sechzehntelnote natürlich für Musik. In einem erweiterten Sinn kann das sympathische „F“ aber auch das Lebens- und Wohngefühl hier in Friedenau versinnbildlichen. Viele Menschen in diesem markanten Stadtteil von Berlin sind vor allem kulturell interessiert und engagieren sich als Mitbürger für ihren „Kiez“.

Die Förderergemeinschaft Philippus e.V. hat die Friedenauer Note schützen lassen und verwaltet die Rechte daran. Die gelungene Umsetzung als Bronzegruß durch die renommierte Bildgießerei Noack stand am Anfang.

Inzwischen stellt der Friedenauer Goldschmiedemeister Christophorus Jahn allseits begehrte Anhänger und Anstecker in Silber- oder Goldausführung her. Anfragen liegen vor, ob das Logo auch für T-Shirts verwendet werden dürfe. Der Reiz der bisher vorliegenden Umsetzungen liegt freilich darin, dass sie echte Handwerkskunst repräsentieren und keine industrielle Massenware sind. Darum eignen sie sich besonders gut als Geschenke für hervorgehobene Anlässe wie zum Beispiel Geburtstage, Konfirmation und diverse Jubiläen.

Bestellungen nimmt die Förderergemeinschaft Philippus e.V. entgegen: Stierstraße 17-19, 12159 Berlin,  foerderer@rettet-philippus.de - Bestellzettel können auch aus dem Internet heruntergeladen werden unter www.rettet-philippus.de oder friedenau-netzwerk.de

Pf. Wolfgang Blech

Nächste Konzerte:

So 20. Februar 2011, 18 Uhr
"Kreuzstabkantate"
Kirche Zum Guten Hirten

Sa 26. Februar 2011, 18 Uhr
Hansjacob Staemmler, Piano, und Isa von Wedemayer, Cello
Gemeindesaal Nathanael

Kontakt

Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Stadtteilzeitung SchönebergHolsteinische Straße 3012161 Berlin
86 87 02 76 -79Fax 86 87 02 76 -72E-Mail senden
LeitungThomas Thieme0173/4825100E-Mail senden