Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

11.03.2018

2. Friedenauer Treppenhauskonzerte

Women in Jazz: Am Samstag, den 17. März 2018 präsentiert die Südwestpassage e.V. die 2. Friedenauer Treppenhauskonzerte. In diesem Jahr liegt der Fokus auf dem Jazz.

Treppenhaus der Gemeinde Zun Guten Hirten. Foto: Sabine Würich

Vier polyglotte Friedenauer Jazz-Sängerinnen bespielen unsere Aufgänge: Juliane Gabriel, Esther Kaiser, Alexa Rodrian, Natascha Roth und ihre Begleitungen begeistern das Publikum mit Stimmen und Geschichten.
Jede Musikerin tritt von 17 bis 20 Uhr zweimal 30 Minuten auf. So können die Besucherinnen und Besucher jedes Konzert dieses Abends genießen.

Die Karten werden zu jeweils 10 / 8 Euro erm. direkt an den Spielorten verkauft und berechtigen zum Eintritt in alle vier Treppenhäuser. Achtung: Begrenzte Platzzahl!

Für die Bewohner des Bezirks organisiert der Verein Südwestpassage e.V. auf ehrenamtlicher Basis auch die Südwestpassage Kultour und die Friedenauer Lesenacht.

Programm für Samstag, 17. März 2018, 17-20 Uhr an verschiedenen Orten in Friedenau:

Juliane Gabriel und Roland Satterwhite
Die Sängerin und Gitarristin Juliane Gabriel spielt Jazz-Songs der 20er, 30er und 40er Jahre und erzählt die Geschichte des Einküchenhauses und seiner Bewohnerinnen und Bewohner. Auf dieser Zeitreise begleitet sie der Performer und Geiger Roland Satterwhite.
Ort: Wilhelmshöher Str. 18/19, 12161 Berlin. Zeit: 17:00-17:30 Uhr und 17:45-18:15 Uhr

Natascha Roth und James Scholfield
Way Out South: Natascha Roth und James Scholfield (Gitarre) spielen Lieder ihrer letzten CD »Way Out South«. Eigene Stücke, deren Inhalt und musikalische Darstellung die jahrelange »afrikanische Erfahrung« des Duos widerspiegeln. Erzählt wird von Migration, Vertreibung, Freundschaft, Schönheit, Leid, Hoffnung, Glück und Liebe.
Ort: Gemeindehaus »Zum Guten Hirten«, Bundesallee 76 a, 12161 Berlin. Zeit: 17:00-17:30 Uhr und 17:45-18:15 Uhr

Alexa Rodrian und Jens Fischer Rodrian
Shall we dance: Die Sängerin und Songwriterin Alexa Rodrian ist eine großartige Geschichtenerzählerin. Ihre Songs handeln vom Leben, dem eigenen und dem der anderen. Ihre Kinderschule ist der Jazz, den sie immer im Gepäck trägt. Mit ihrem kongenialen Bandkollegen Jens Fischer Rodrian (Gitarre) bewegt sie sich spielerisch und humorvoll zwischen verschiedenen Genres hin und her.
Ort: Wiesbadener Str. 6, 12161 Berlin. Zeit: 18:30-19:00 Uhr und 19:15-19:45 Uhr

Esther Kaiser und Rüdiger Krause
Art of Duo: Das Duospiel gilt als Keimzelle der musikalischen Kommunikation und des improvisatorischen Wechselspiels im Jazz. Esther Kaiser und der Gitarrist Rüdiger Krause zelebrieren dies mit großer Lebendigkeit, Frische und Virtuosität.
Ort: Stechlinsee-Grundschule, Rheingaustr. 7, 12161 Berlin. Zeit: 18:30-19:00 Uhr und 19:15-19:45 Uhr

Weitere Infos unter www.suedwestpassage.com oder bei Dorothea Walther, Tel. 030-7700 8798.

Die Friedenauer Treppenhauskonzerte 2018 werden von der Berliner Volksbank unterstützt.

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen der Stadtteilzeitung

Alle Veranstaltungen des Nachbarschaftsheims